Stand (15.03.2017)

  1. Zweck der Erhebung und Verwendung der Daten gemäß § 13 Abs. 1 Telemediengesetz Die Erhebung Ihrer Daten dient dazu, Ihnen ein nutzerfreundliches, effizientes und sicheres Internetangebot unterbreiten zu können. Wir verwenden die erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Informationsunterbreitung für interessierte Nutzer. Ansonsten bezweckt unsere Datenverarbeitung allgemein die Verbesserung unseres Angebots sowie dessen Sicherheit, wobei allerdings keine personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Diese Verarbeitung erfolgt anonym oder in pseudonymisierter Form.
  2. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
    a) Aufruf der Webseiten
    Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne die gesonderte Angabe persönlicher Daten einsehen. Allerdings erstellen wir unter Verwendung eines Pseudonyms ein sogenanntes Nutzungsprofil, wenn Sie unsere Webseiten als registrierter oder nicht-registrierte Nutzer besuchen. In anonymisierter Form werden dabei Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Die Daten bestehen zum Beispiel aus Angaben zu der Webseite, von der aus Sie zu unserem Angebot gelangt sind, aus Informationen zu Ihrem Internet-Service-Provider und zu den auf unserer Webseite von Ihnen besuchten Angeboten, sowie Datum und Dauer Ihres Besuchs. Aus diesen bereits pseudonymisierten Daten wird unter einem Pseudonym ein Nutzungsprofil erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden (siehe unten Ziffer 6). Authentication und Tracking Logs werden verwendet, um Benutzerstatistiken zu erstellen. Diese Daten enthalten keine persönlich identifizierbare Information.

    b) Registrierung für den Vokabeltrainer
    Um den Vokabeltrainer nutzen zu können, müssen Sie ein Nutzerkonto einrichten. Bei der Registrierung erheben wir Ihre E-Mail-Adresse und die von Ihnen selbst gewählten Zugangsdaten (Nutzername und Passwort). Das Nutzerkonto ist erforderlich, um Ihren Lernstand zu speichern und Ihnen passende Inhalte anzuzeigen. Weitere personenbezogene Daten werden bei der Nutzung nicht erhoben. Wenn Sie das Nutzerkonto löschen, löschen wir die gespeicherten Daten (E-Mail-Adresse, Zugangsdaten, Lernstand). Dasselbe gilt, wenn wir unser Angebot vollständig einstellen.
    Die E-Mail-Adresse nutzen wir lediglich um Ihnen erforderlichenfalls Ihren Nutzernamen oder ein neues Passwort an die angegebene E-Mail-Adresse zuzusenden.
  3. Weitergabe an Dritte
    Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es zur Durchsetzung unserer allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen sowie unserer Rechte und Forderungen erforderlich sein sollte.
  4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung, Werbewiderspruch
    Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten Ihres Nutzerkontos und damit Ihre persönlichen Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen. Sie können der Verarbeitung und Nutzung ihrer Daten für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung widersprechen.
  5. Local Storage
    Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und Teilnehmer nicht bei jeder Aktion erneut ihre Daten eingeben müssen, setzen wir Local Storage ein. Local Storage ist eine Technologie, mit welcher Ihr Browser Daten auf Ihrem Rechner oder mobilen Gerät abspeichert. Die darin enthaltenen Daten werden jeweils für eine Sitzung gespeichert und werden nach Verlassen der betreffenden Seite gelöscht, sofern Sie sich über den Abmelde-Button abmelden.
    Local Storage gibt Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der darin gespeicherten IDs und/oder IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Dienste zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Sie können die Verwendung von Local Storage durch die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass in diesem Fall die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein wird.
  6. Google Analytics
    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Übermittlung gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen in Bezug auf die Nutzung der Website erbringen. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammenführen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
  7. Sicherheit
    Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre persönlichen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Von unserer Seite aus haben nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.
    Bei Fragen bezüglich unserer Datenschutzbestimmungen können Sie gerne über die E-Mail Adresse dataprotection@springer.com Kontakt zu uns aufnehmen.

Nutzen Sie den Vokabeltrainer kostenlos

Starten Sie nach Ihrer Registrierung direkt mit dem Lernen!

Jetzt starten